Suche
Suche Menü

Hirsegrütze, gebraten (Falsche gebratene Milch) – München, Universitätsbibliothek, 2° Cod. ms. 731 (Cim 4)

ID: S62736

Referenzdaten

Korpus: Korpus der mittelalterlichen Kochrezepttexte
Handschrift: M 11: München, Universitätsbibliothek, 2° Cod. ms. 731 (Cim 4)
Folio: 161v
Edition: Adamson 2000
Rezeptnummer: 47

Schlagworte: Butter, Eier, Eier (hartgekocht), Hirsebrei, Kräuter , Mandel, Safran (Farbe), Weißbrot

 

 


 

Zitierempfehlung:
Hirsegrütze, gebraten (Falsche gebratene Milch) – München, Universitätsbibliothek, 2° Cod. ms. 731 (Cim 4) (ID: 62736). In: Portal der Pflanzen des Mittelalters / Medieval Plant Survey. Redaktion: Helmut W. Klug. Technische Leitung: Roman Weinberger. 2009-2024. Url: http://medieval-plants.org/mps-daten/recipe/hirsegrutze-gebraten-falsche-gebratene-milch-munchen-universitatsbibliothek-2%c2%b0-cod-ms-731-cim-4/ (19.04.2024).